Alevitische Gemeinde Titelbild

Alevitische Gemeinde HSK

Alevitische Gemeinschaft Hochsauerlandkreis e.V.

Wir sind Mitglied im Dachverband

Bund Alevitischer Gemeinden e.V.

Willkommen auf unserer Website!

Die Alevitische Gemeinschaft Hochsauerlandkreis e.V. wurde 2006 als Alevitischer Kulturverein Sundern gegründet. Der gemeinnützige Verein zählt derzeit 45 Familien (ca. 200 Menschen) zu seinen Mitgliedern. Schätzungsweise 500-600 Aleviten leben im Hochsauerlandkreis. Genaue Zahlen gibt es nicht, da die Zugehörigkeit zum islamischen Glauben nicht nach Konfessionen differenziert wird, weder in der Türkei, noch in Deutschland. Und viele Aleviten mögen ihren Glauben gar nicht preisgeben, da die Aleviten als religiöse Minderheit stets Diskriminierungen und Diffamierungen ausgesetzt waren. Die Unterdrückung und Verfolgung ist als geschichtliche Erfahrung im kollektiven Bewusstsein der Aleviten tief verankert. Die Alevitische Gemeinschaft Hochsauerlandkreis e.V. ist der alleinige Vertreter der Aleviten im Hochsauerlandkreis, da unsere Mitglieder sich zu ihrer alevitischen Identität bekennen. Sie kommen aus nahezu allen Städten des Hochsauerlandkreises (Arnsberg, Sundern, Meschede, Bestwig, Olsberg und Brilon).

Hochsauerlandkarte, Region Sundern hervorgehoben

Der Verein

Erfahren Sie mehr über unseren Verein und dem verantwortlichen Vorstand dahinter.

Mehr erfahren...

Angebote

Unser Verein bietet Ihnen unterschiedliche Angebote für jede Altersgruppe an!

Mehr erfahren...

Alevitentum

Informationen über unsere Religion und die mit dem Alevitentum verbundenen Symbole.

Mehr erfahren...

Termine & Veranstaltungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sich über neue Termine der Alevitischen Gemeinschaft.

Aktuelles

Momentan sind keine Beiträge vorhanden...